Musikworkshops für Kinder im Museum

Warum gehören die Querflöte und das Saxophon zu den Holzblasinstrumenten, wenn sie doch aus Metall sind? Und welche Rolle spielte die Trommel schon vor 400 Jahren im 30-jährigen Krieg? Alle Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren sind eingeladen, die zahlreichen Musikinstrumente in den Vitrinen der aktuellen Sonderausstellung "50 Jahre Stadtjugendkapelle Zirndorf" zu entdecken.

JubelPosaune

Der musikalische Leiter der Stadtjugendkapelle, Werner Siebenhaar, erklärt die Unterschiede und die Herkunft der Instrumente. Anschließend dürfen diese selbst in die Hand genommen und ausprobiert werden!

 

Termine jeweils von 11 - 12 Uhr:

 

Samstag 26.1.19 - Holzblasinstrumente

Samstag 9.2.19 - Blechblasinstrumente

Samstag 23.2.19 - Schlaginstrumente  

 

Bitte im Museum telefonisch voranmelden: 0911-96060590

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

drucken nach oben