4. Zirndorfer Trempelmarkt

Am 21. September 2019 findet der 4. Zirndorfer Indoor-Trempelmarkt in der Paul-Metz Halle statt.

4. Zirndorfer Trempelmarkt - Tischreservierung

In den letzten zwei Jahren wurde der bekannte Zirndorfer Trempelmarkt in der Paul-Metz-Halle durchgeführt und kam bei den Verkäuferinnen und Verkäufern, sowie den Besuchern aus Nah und Fern so gut an, dass man sich entschied 2019 sogar zwei Trempelmärkte zu veranstalten.

 

Es kann also wieder in den geschützten Räumlichkeiten gemütlich durch die Gänge geschlendert, an den Verkaufsstellen gestöbert und gefeilscht werden.

 

Die Verkaufstische werden zur Verfügung gestellt und feste Plätze von der Stadt Zirndorf vergeben. An bestimmten Tischen können auch Kleiderständer mitgebracht werden. Pro Haushalt können maximal zwei Tische reserviert werden.

Zugelassen werden ausschließlich Zirndorfer Bürger (Ausweispflicht). Gewerblicher Verkauf ist untersagt.

 

Die Anmeldung zum Trempelmarkt erfolgt am 23. Juli 2019 ab 09:00 Uhr in der Paul-Metz-Halle ausschließlich durch persönliche Vorsprache. Die Standgebühr ist bei der Anmeldung bar zu entrichten.

 

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Frau Schnetz aus dem Ordnungsamt unter der Telefonnummer 0911/9600-174 oder per Mail unter schnetz@zirndorf.de.

 

Die wichtigsten Daten für den Herbst-Trempelmarkt 2019 auf einen Blick:

 

Termin: Samstag 21. September 2019
Aufbau: ab 07:30 Uhr
Verkauf: von 09:00 - 13:00 Uhr
Standgebühr: 10,00 € pro Tisch (1,80 m x 0,70m)
Tischreservierung: Dienstag, 23. Juli 2019 ab 09:00 Uhr (in der Paul-Metz-Halle)

 

 

drucken nach oben